Datenschutz

Diese Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie („Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie“) gilt für die Website www.medela-blog.de und sonstige Medela-Websites (jeweils einschließlich aller Unterseiten) (“Website“), die von der Medela Medizintechnik GmbH & Co. Handels KG, Georg-Kollmannsberger-Str. 2, 85386 Dietersheim, Deutschland („Medela“ bzw. „wir“) betrieben werden. Weitere Webseiten, die direkt oder indirekt mit unserer Website verbunden sind – z.B. durch Hyperlinks – fallen nicht in den Geltungsbereich dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie, unabhängig davon, ob sie von Medela, einem mit Medela verbundenen Konzernunternehmen oder einem Partnerunternehmen betrieben werden.

Diese Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch und/oder Ihrer Interaktion auf unserer Website und erläutert unsere Praxis im Hinblick auf die Platzierung von Cookies, einschließlich der Arten der von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese verwalten können.

Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie, zuletzt geändert am 31.07.2017.

 

1.            Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

1.1         Anonyme Nutzung unserer Website

Gerne können Sie unsere Website anonym besuchen, ohne Ihre personenbezogenen Daten anzugeben.

Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website bitten wir Sie jedoch um Ihre Zustimmung zur Platzierung weiterer Cookies auf Ihrem Gerät sowie zur Nachverfolgung Ihres Nutzerverhaltens hinsichtlich unserer Website. So können wir besser verstehen, wie Kunden unsere Website nutzen und das Angebot und die Leistungen unserer Website verbessern, wodurch Sie auch von einem individuelleren Website-Erlebnis und gezielten Angeboten profitieren. Sofern Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben (siehe nachstehende Ziffer 1.4), verwenden wir solche Nutzerinformationen auch, um Ihnen personalisierte Mitteilungen entsprechend Ihren spezifischen Interessen und Vorlieben zukommen zu lassen. Nachstehend finden Sie unter Ziffer 2.2, 2.4 und 2.5 detaillierte Erläuterungen zu den Cookies- und Website-Analysetools, die wir zu diesem Zweck verwenden, sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht.

Sofern Sie mit der obigen Vorgehensweise nicht einverstanden sind und vollständig anonym bleiben wollen, können Sie mittels der verfügbaren Deaktivierungsmechanismen angeben, dass Sie Ihre Zustimmung nicht erteilen bzw. diese für die Zukunft widerrufen (siehe nachstehende Ziffern 2.2, 2.4 und 2.5). In diesem Fall erfassen wir lediglich bestimmte anonyme Daten, welche nicht unmittelbar mit Ihrer Person in Zusammenhang stehen. So erfassen wir gegebenenfalls die Anzahl der Besucher auf unserer Website, Browsing-Muster und Interessengebiete. Wir analysieren diese Informationen, um verstehen zu können, wie unsere Kunden unsere Website nutzen und um Trends, Statistiken und die Bedürfnisse unserer Kunden auswerten zu können, damit wir unsere Website sowie den Service für unsere Kunden verbessern können.

Soweit nicht vorstehend anderweitig angegeben, erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, z.B. durch Absenden einer Anfrage (über unser Kontaktformular) oder die Anforderung einer spezifischen Leistung. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung und soweit nicht anderweitig in dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie angegeben, verwenden wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich in dem Umfang, wie dies für die Nutzung unserer Website durch Sie, einschließlich der Bearbeitung Ihrer Anfragen und der Erbringung der erbetenen Leistungen, erforderlich ist. Darüber hinaus verwenden wir gegebenenfalls personenbezogene Daten, die wir erhalten, ausschließlich in anonymisierter Form (d.h. in einer nicht identifizierbaren Form, die keine Rückschlüsse auf Ihre Identität erlaubt) für statistische Zwecke, sowie zur internen Auswertung im Hinblick auf eine Verbesserung unserer Produkte und Leistungen. Ihre Daten werden weder für andere Zwecke, noch über den Umfang dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie hinaus verarbeitet, sofern dies nicht ausdrücklich gesetzlich zulässig bzw. vorgeschrieben ist.

1.2         Nutzung unseres Kontaktformulars

Wir erheben die personenbezogenen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Website freiwillig übermitteln, z.B. wenn Sie uns eine Anfrage schicken oder ein bestimmtes Anliegen an unseren Kundenservice und Support haben. Sofern nicht anderweitig in dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie aufgeführt, werden Ihre Daten ohne Ihre Einwilligung ausschließlich dazu verwendet, um Ihr Anliegen/Ihre Anfrage zu bearbeiten, z.B. um Ihnen die erbetenen Serviceinformationen zukommen zu lassen, und nicht für andere Zwecke, sofern dies nicht ausdrücklich gesetzlich zulässig bzw. vorgeschrieben ist.

Ihr Anliegen/Ihre Anfrage wird von Medela bzw. – sofern notwendig – von einem unserer verbundenen Konzernunternehmen bearbeitet, welches für die Ihrer Anfrage/Ihrem Anliegen zugrunde liegenden Themen zuständig ist.

1.3         Anmeldung für die Skype-Beratung durch unsere Hebamme

Sie haben die Möglichkeit, sich über ein in unsere Website integrierten Terminplaner für ein Gespräch (via Skype) mit unserer Hebamme anzumelden.

Zur Reservierung müssen Sie Ihren Gesprächstermin, Namen, Skype-Namen, Ihre E-Mail Adresse, Alter des Kindes bzw. Schwangerschaftswoche sowie eine kurze Beschreibung Ihres Anliegens angeben. Diese Daten stellen wir unserer Hebamme bei Medela zur Verfügung, damit diese mit Ihnen Kontakt aufnehmen kann. Ihre Daten werden stets vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Zur Abwicklung der Terminvergabe nutzen wir jedoch technische Dienstleister, einschließlich der Google, Inc. in den USA. Diese können unter Umständen Zugriff auf Ihre Daten erhalten, soweit dies erforderlich ist, um die jeweiligen Dienste zu erbringen. Die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie hier.

Sämtliche personenbezogenen Daten werden nach Abwicklung der Beratung wieder aus unseren Systemen gelöscht. Es kann aber sein, dass unsere Hebamme für interne Auswertungszwecke Inhalte und Lösung des Gesprächs in nicht personenbezogener Form zusammenfasst. Diese Informationen lassen keinerlei Rückschluss auf Ihre Person zu.

1.4         Anmeldung für den Newsletter

Es steht Ihnen frei, sich für unseren Newsletter anzumelden. Sofern Sie dies tun, erheben und speichern wir Ihre Anrede, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Land und die Angabe, ob Sie Privat- oder Geschäftskunde sind. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie darin ein, dass wir solche Daten verwenden, um Ihnen regelmäßig per E-Mail Neuigkeiten und Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Medela sowie deren verbundene Konzernunternehmen rund um das Thema Stillen zukommen zu lassen. Sie erhalten diese E-Mails von Medela, als Ihr lokaler Kontakt in Deutschland, und/oder der Medela AG, Lättichstrasse 4b, 6340 Baar, Schweiz (Medela AG“), welche für die zentrale und koordinierte Verwaltung, Abwicklung und Pflege der Kundenbeziehungen in der Medela-Gruppe in Europa zuständig ist. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ebenfalls darin ein, dass wir bzw. die Medela AG den Inhalt des Newsletters entsprechend Ihren Bedürfnissen und Interessen auf der Grundlage der von Ihnen erhaltenen und über Sie gespeicherten Daten, wie etwa Ihren Kontoinformationen, der Bestellhistorie (bei Nutzung unseres Webshops) oder sonstigen von Ihnen gemachte Angaben (einschließlich z.B. Daten aus Ihrer Nutzung der MyMedela Still-App oder Ihrer Teilnahme an Umfragen) personalisieren dürfen. Sofern Sie uns auch die Einwilligung zur Platzierung von Cookies und zur Nachverfolgung Ihres Nutzerverhaltens auf unserer Website erteilt haben (siehe nachstehende Ziffer 2.2), verwenden wir bzw. die Medela AG auch Daten über Ihre Nutzung unserer Website, um Ihnen personalisierte Mitteilungen entsprechend Ihren spezifischen Interessen und Vorlieben zukommen zu lassen.

Mit Ihrer Anmeldung für unseren Newsletter willigen Sie darüber hinaus ein, dass Ihre Nutzung des Newsletters, wie z.B. das Öffnen der Emails und das Anklicken von Links (einschließlich meiner personenbezogener Daten, wie z.B. Name, E-Mail-Adresse und Standort), von Medela bzw. der Medela AG erfasst wird, um besser verstehen zu können, wie Sie und andere Newsletter-Abonnenten den Newsletter-Service nutzen und welche Themen von besonderem Interesse sind.

Nach Ihrer Anmeldung für den Newsletter erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link, den Sie zur Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken müssen. Dieses doppelte Aktivierungsverfahren hilft uns dabei, sicherzustellen, dass der Inhaber des E-Mail-Kontos mit dem Erhalt unseres Newsletters einverstanden ist.

Der Wortlaut Ihrer Einwilligungserklärung, die Sie im Rahmen der Anmeldung für unseren Newsletter abgegeben haben, ist am Ende dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie aufgeführt.

Zur Erfassung der Nutzung unseres Newsletters setzen wir Analyse-Tools von unseren technischen Serviceprovidern ein. Die eingesetzten Tracking-Mechanismen erfassen, neben Informationen wie z.B. das Öffnen der E-Mail und das Anklicken auf Links, auch Daten zu E-Mail-Weiterleitungen, unzustellbaren E-Mails und Abmeldungen. Die erfassten Daten beinhalten Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Standort.

Darüber hinaus nutzen wir weitere technische Serviceprovider, einschließlich aus den USA heraus betriebene Cloud Dienste, die vergleichbare Tools anbieten, die uns dabei helfen, die Newsletter-Abonnements und damit verbundene Kommunikations- und Marketingleistungen zu verwalten.

Unsere Serviceprovider verarbeiten diese Daten als unsere Auftragsdatenverarbeiter ausschließlich in unserem Auftrag und gemäß unseren Anweisungen, um uns die Analyse der Nutzung unseres Newsletters zu erleichtern, Ihre Newsletter-Mitteilungen zu personalisieren, Berichte über Newsletter-Aktivitäten zu erstellen, sowie für andere statistische und analytische Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Newsletters. Ihre Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet.

Da diese Serviceprovider gegebenenfalls in einem Land ansässig sind, welches unter Umständen nicht dasselbe Datenschutzniveau vorsieht, das in Ihrem Heimatland, insbesondere in der Schweiz und der EU/dem EWR, für angemessen erachtet wird, haben wir die notwendigen Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten bei einer Übertragung außerhalb der Schweiz und/oder der EU/dem EWR angemessen geschützt sind.

Sie können unseren Newsletter jederzeit durch Anklicken des Links „abbestellen“ am Ende der Newsletter-E-Mails, die sie erhalten haben bzw. per E-Mail oder per Post an die unter Ziffer 8 dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie angegebenen Kontaktdaten abbestellen.

1.5         Anonyme Nutzung unserer Website

Gerne können Sie unsere Website anonym besuchen, ohne Ihre personenbezogenen Daten anzugeben.

Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website bitten wir Sie jedoch um Ihre Zustimmung zur Platzierung weiterer Cookies auf Ihrem Gerät sowie zur Nachverfolgung Ihres Nutzerverhaltens hinsichtlich unserer Website. So können wir besser verstehen, wie Kunden unsere Website nutzen und das Angebot und die Leistungen unserer Website verbessern, wodurch Sie auch von einem individuelleren Website-Erlebnis und gezielten Angeboten profitieren. Sofern Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben (siehe nachstehende Ziffer 1.4), verwenden wir solche Nutzerinformationen auch, um Ihnen personalisierte Mitteilungen entsprechend Ihren spezifischen Interessen und Vorlieben zukommen zu lassen. Nachstehend finden Sie unter Ziffer 2.2, 2.4 und 2.5 detaillierte Erläuterungen zu den Cookies- und Website-Analysetools, die wir zu diesem Zweck verwenden, sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht.

Sofern Sie mit der obigen Vorgehensweise nicht einverstanden sind und vollständig anonym bleiben wollen, können Sie mittels der verfügbaren Deaktivierungsmechanismen angeben, dass Sie Ihre Zustimmung nicht erteilen bzw. diese für die Zukunft widerrufen (siehe nachstehende Ziffern 2.2, 2.4 und 2.5). In diesem Fall erfassen wir lediglich bestimmte anonyme Daten, welche nicht unmittelbar mit Ihrer Person in Zusammenhang stehen. So erfassen wir gegebenenfalls die Anzahl der Besucher auf unserer Website, Browsing-Muster und Interessengebiete. Wir analysieren diese Informationen, um verstehen zu können, wie unsere Kunden unsere Website nutzen und um Trends, Statistiken und die Bedürfnisse unserer Kunden auswerten zu können, damit wir unsere Website sowie den Service für unsere Kunden verbessern können.

Soweit nicht vorstehend anderweitig angegeben, erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, z.B. durch Absenden einer Anfrage (über unser Kontaktformular) oder die Anforderung einer spezifischen Leistung. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung und soweit nicht anderweitig in dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie angegeben, verwenden wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich in dem Umfang, wie dies für die Nutzung unserer Website durch Sie, einschließlich der Bearbeitung Ihrer Anfragen und der Erbringung der erbetenen Leistungen, erforderlich ist. Darüber hinaus verwenden wir gegebenenfalls personenbezogene Daten, die wir erhalten, ausschließlich in anonymisierter Form (d.h. in einer nicht identifizierbaren Form, die keine Rückschlüsse auf Ihre Identität erlaubt) für statistische Zwecke, sowie zur internen Auswertung im Hinblick auf eine Verbesserung unserer Produkte und Leistungen. Ihre Daten werden weder für andere Zwecke, noch über den Umfang dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie hinaus verarbeitet, sofern dies nicht ausdrücklich gesetzlich zulässig bzw. vorgeschrieben ist.

1.6         Nutzung unseres Kontaktformulars

Wir erheben die personenbezogenen Daten, die Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Website freiwillig übermitteln, z.B. wenn Sie uns eine Anfrage schicken oder ein bestimmtes Anliegen an unseren Kundenservice und Support haben. Sofern nicht anderweitig in dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie aufgeführt, werden Ihre Daten ohne Ihre Einwilligung ausschließlich dazu verwendet, um Ihr Anliegen/Ihre Anfrage zu bearbeiten, z.B. um Ihnen die erbetenen Serviceinformationen zukommen zu lassen, und nicht für andere Zwecke, sofern dies nicht ausdrücklich gesetzlich zulässig bzw. vorgeschrieben ist.

Ihr Anliegen/Ihre Anfrage wird von Medela bzw. – sofern notwendig – von einem unserer verbundenen Konzernunternehmen bearbeitet, welches für die Ihrer Anfrage/Ihrem Anliegen zugrunde liegenden Themen zuständig ist.

1.7         Anmeldung für die Skype-Beratung durch unsere Hebamme

Sie haben die Möglichkeit, sich über ein in unsere Website integrierten Terminplaner für ein Gespräch (via Skype) mit unserer Hebamme anzumelden.

Zur Reservierung müssen Sie Ihren Gesprächstermin, Namen, Skype-Namen, Ihre E-Mail Adresse, Alter des Kindes bzw. Schwangerschaftswoche sowie eine kurze Beschreibung Ihres Anliegens angeben. Diese Daten stellen wir unserer Hebamme bei Medela zur Verfügung, damit diese mit Ihnen Kontakt aufnehmen kann. Ihre Daten werden stets vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Zur Abwicklung der Terminvergabe nutzen wir jedoch technische Dienstleister, einschließlich der Google, Inc. in den USA. Diese können unter Umständen Zugriff auf Ihre Daten erhalten, soweit dies erforderlich ist, um die jeweiligen Dienste zu erbringen. Die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie hier.

Sämtliche personenbezogenen Daten werden nach Abwicklung der Beratung wieder aus unseren Systemen gelöscht. Es kann aber sein, dass unsere Hebamme für interne Auswertungszwecke Inhalte und Lösung des Gesprächs in nicht personenbezogener Form zusammenfasst. Diese Informationen lassen keinerlei Rückschluss auf Ihre Person zu.

1.8         Anmeldung für den Newsletter

Es steht Ihnen frei, sich für unseren Newsletter anzumelden. Sofern Sie dies tun, erheben und speichern wir Ihre Anrede, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Land und die Angabe, ob Sie Privat- oder Geschäftskunde sind. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie darin ein, dass wir solche Daten verwenden, um Ihnen regelmäßig per E-Mail Neuigkeiten und Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Medela sowie deren verbundene Konzernunternehmen rund um das Thema Stillen zukommen zu lassen. Sie erhalten diese E-Mails von Medela, als Ihr lokaler Kontakt in Deutschland, und/oder der Medela AG, Lättichstrasse 4b, 6340 Baar, Schweiz (Medela AG“), welche für die zentrale und koordinierte Verwaltung, Abwicklung und Pflege der Kundenbeziehungen in der Medela-Gruppe in Europa zuständig ist. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ebenfalls darin ein, dass wir bzw. die Medela AG den Inhalt des Newsletters entsprechend Ihren Bedürfnissen und Interessen auf der Grundlage der von Ihnen erhaltenen und über Sie gespeicherten Daten, wie etwa Ihren Kontoinformationen, der Bestellhistorie (bei Nutzung unseres Webshops) oder sonstigen von Ihnen gemachte Angaben (einschließlich z.B. Daten aus Ihrer Nutzung der MyMedela Still-App oder Ihrer Teilnahme an Umfragen) personalisieren dürfen. Sofern Sie uns auch die Einwilligung zur Platzierung von Cookies und zur Nachverfolgung Ihres Nutzerverhaltens auf unserer Website erteilt haben (siehe nachstehende Ziffer 2.2), verwenden wir bzw. die Medela AG auch Daten über Ihre Nutzung unserer Website, um Ihnen personalisierte Mitteilungen entsprechend Ihren spezifischen Interessen und Vorlieben zukommen zu lassen.

Mit Ihrer Anmeldung für unseren Newsletter willigen Sie darüber hinaus ein, dass Ihre Nutzung des Newsletters, wie z.B. das Öffnen der Emails und das Anklicken von Links (einschließlich meiner personenbezogener Daten, wie z.B. Name, E-Mail-Adresse und Standort), von Medela bzw. der Medela AG erfasst wird, um besser verstehen zu können, wie Sie und andere Newsletter-Abonnenten den Newsletter-Service nutzen und welche Themen von besonderem Interesse sind.

Nach Ihrer Anmeldung für den Newsletter erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link, den Sie zur Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken müssen. Dieses doppelte Aktivierungsverfahren hilft uns dabei, sicherzustellen, dass der Inhaber des E-Mail-Kontos mit dem Erhalt unseres Newsletters einverstanden ist.

Der Wortlaut Ihrer Einwilligungserklärung, die Sie im Rahmen der Anmeldung für unseren Newsletter abgegeben haben, ist am Ende dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie aufgeführt.

Zur Erfassung der Nutzung unseres Newsletters setzen wir Analyse-Tools von unseren technischen Serviceprovidern ein. Die eingesetzten Tracking-Mechanismen erfassen, neben Informationen wie z.B. das Öffnen der E-Mail und das Anklicken auf Links, auch Daten zu E-Mail-Weiterleitungen, unzustellbaren E-Mails und Abmeldungen. Die erfassten Daten beinhalten Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Standort.

Darüber hinaus nutzen wir weitere technische Serviceprovider, einschließlich aus den USA heraus betriebene Cloud Dienste, die vergleichbare Tools anbieten, die uns dabei helfen, die Newsletter-Abonnements und damit verbundene Kommunikations- und Marketingleistungen zu verwalten.

Unsere Serviceprovider verarbeiten diese Daten als unsere Auftragsdatenverarbeiter ausschließlich in unserem Auftrag und gemäß unseren Anweisungen, um uns die Analyse der Nutzung unseres Newsletters zu erleichtern, Ihre Newsletter-Mitteilungen zu personalisieren, Berichte über Newsletter-Aktivitäten zu erstellen, sowie für andere statistische und analytische Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Newsletters. Ihre Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet.

Da diese Serviceprovider gegebenenfalls in einem Land ansässig sind, welches unter Umständen nicht dasselbe Datenschutzniveau vorsieht, das in Ihrem Heimatland, insbesondere in der Schweiz und der EU/dem EWR, für angemessen erachtet wird, haben wir die notwendigen Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten bei einer Übertragung außerhalb der Schweiz und/oder der EU/dem EWR angemessen geschützt sind.

Sie können unseren Newsletter jederzeit durch Anklicken des Links „abbestellen“ am Ende der Newsletter-E-Mails, die sie erhalten haben bzw. per E-Mail oder per Post an die unter Ziffer 8 dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie angegebenen Kontaktdaten abbestellen.

 

2. COOKIES
2.1 Notwendige Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die unsere Website auf Ihrem Computer bzw. anderen internetfähigen Geräten wie Tablets oder Smartphones platzieren möchte. Sofern Ihre Browser-Einstellungen Cookies akzeptieren, fügt Ihr Browser den Text in einer kleinen Datei hinzu.
Soweit nicht nachfolgend anderweitig in dieser Website Datenschutz- und Cookie-Richtlinie angegeben, sind die von uns verwendeten Cookies für die Funktionsfähigkeit und Leistung unserer Website erforderlich, weil sie beispielsweise einen effizienteren Betrieb unserer Website erlauben und Ihre Nutzung der angebotenen Funktionen und Dienste erleichtern; diese Funktions- und/oder Performance-Cookies werden nach dem Ende Ihrer Browser-Session von Ihrem Gerät gelöscht (Session-Cookies). Wir verwenden die in den notwendigen Cookies gespeicherten Informationen ausschließlich dazu, Ihnen die erbetenen Leistungen und Funktionen zur Verfügung zu stellen.

2.2 Cookie-Einwilligung und Personalisierte Nachverfolgung

Wenn Sie unsere Website aufrufen, bitten wir Sie um Ihre Zustimmung zur Platzierung zusätzlicher Cookies auf Ihrem Gerät, indem wir Ihnen ein Cookie-Banner anzeigen („Cookie-Einwilligung“). Diese Cookies sind für die Funktionsfähigkeit und Performance unserer Website nicht zwingend notwendig, helfen uns jedoch dabei, Ihnen die Nutzung unserer Website zu erleichtern (etwa indem Daten in den von Ihnen ausgefüllten, aber noch nicht abgesendeten Formularen über mehrere Tage gespeichert werden). Zudem nutzen wir diese Cookies, um einige Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrem Nutzerverhalten auf unserer Website zu erfassen, damit wir das Angebot unserer Website und unsere Leistungen verbessern bzw. Ihnen individuellere Informationen, einschließlich gezielter Angebote, übermitteln können (siehe insbesondere nachstehende Ziffern 2.4 und 2.5 zu entsprechenden Cookies, die zum Zwecke von Webanalysen und Remarketing von Google, Inc. platziert werden). Zudem nutzen wir für diese Zwecke weitere technische Serviceprovider, einschließlich aus den USA heraus betriebene Cloud Dienste, die ebenfalls Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Sofern Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben (siehe vorstehende Ziffer 1.4), verwenden wir bzw. die Medela AG solche Website-Nutzerinformationen auch, um Ihnen personalisierte Mitteilungen entsprechend Ihren spezifischen Interessen und Vorlieben zukommen zu lassen. Bei weiteren Fragen zu den auf dieser Website eingesetzten Cookies, nehmen Sie bitte, wie nachstehend unter Ziffer 8 erläutert, Kontakt mit uns auf.
Das Cookie-Banner informiert Sie über die wesentlichen Zwecke dieser zusätzlichen Cookies sowie über Ihre Wahlmöglichkeiten und darüber, wo Sie weitere Informationen erhalten können. Mit Ihrer weiteren Nutzung unserer Website nach Anzeige des Cookie-Banners erklären Sie sich mit der beschriebenen Vorgehensweise einverstanden.
Den Wortlaut der Cookie-Einwilligung finden Sie am Ende dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie. Die Kategorien nicht unbedingt erforderlicher Cookies, die gegebenenfalls auf Ihrem Gerät gespeichert werden, sowie deren entsprechende Zwecke werden Ihnen nachfolgend im Zusammenhang mit den unterschiedlichen Diensten erläutert (siehe Ziffern 2.4 und 2.5). Sie sind jederzeit berechtigt, Ihre Cookie-Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und sich individuell gegen die Platzierung von Cookies und eine Erfassung Ihrer Daten für die unterschiedlichen Zwecke zu entscheiden; siehe weitere Erläuterungen unter den entsprechenden nachstehenden Ziffern 2.3, 2.4 und 2.5.

2.3 Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Auf Wunsch können Sie Ihre Einstellungen so ändern, dass Cookies grundsätzlich abgelehnt werden, bereits auf Ihrem Gerät gespeicherte Cookies gelöscht werden oder Sie vor der Speicherung eines Cookies eine Warnung erhalten. Bitte informieren Sie sich in der Anleitung für Ihren Browser oder unter www.aboutcookies.org bzw. www.allaboutcookies.org darüber, wie Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen bzw. ändern.
Sofern Sie keine Cookies zulassen, kann dies die Nutzbarkeit der Website beeinträchtigen und einige unserer Features und angebotenen Leistungen stehen Ihnen gegebenenfalls nicht zur Verfügung.
Sofern Sie für den Zugriff auf unsere Website unterschiedliche Geräte verwenden (z.B. Smartphone, Tablet, Computer etc.) müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser auf jedem Gerät entsprechend Ihren Cookie-Präferenzen angepasst wird.

2.4 Verwendung von Google Universal Analytics

Diese Website verwendet Google Universal Analytics („Google Analytics“), einen Web-Analysedienst von Google, Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, um uns die Analyse der Nutzung unserer Website zu erleichtern, einschließlich der Anzahl von Besuchern auf unserer Website, der Webseiten, von denen unsere Besucher kommen und der Seiten, die sie aufrufen. Diese Daten werden von uns verwendet, um unser Website-Angebot und unsere Leistungen zu verbessern. In der Regel werden alle durch das Cookie erzeugten Daten über Ihre Nutzung unserer Website von Google an Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Da diese Website die von Google angebotene IP-Anonymisierungsfunktion implementiert hat, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Sever von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Google verwendet diese Daten als unser Auftragsdatenverarbeiter, um uns die Analyse der Nutzung unserer Website zu erleichtern, Berichte über Website-Aktivitäten zu erstellen, sowie für andere statistische und analytische Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website. Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von Google verwalteten Daten verknüpft.
Sie können die Erfassung der von dem Cookie erzeugten Daten über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) verhindern und die Nachverfolgung durch Google Analytics über alle Webseiten deaktivieren, indem Sie hier ein Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Alternativ zur Installation des Browser-Plugins, bzw. für den Fall, dass Sie unsere Website über Browser auf mobilen Geräten aufrufen, können Sie die Nachverfolgung durch Google Analytics auch über das Anklicken des folgenden Links deaktivieren: Deaktivieren von Google Analytics
In diesem Fall wird ein sogenanntes „Opt-Out-Cookie“ in Ihrem Browser gespeichert, welches eine Nachverfolgung Ihrer Nutzung dieser Website durch Google Analytics verhindert. Bitte beachten Sie, dass Sie die Abschaltung erneut aktivieren müssen, sofern Sie alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies löschen.
Sie müssen die Deaktivierung darüber hinaus auf jedem Gerät, welches Sie für das Aufrufen unser Website verwenden, vornehmen.
Einen Überblick über die Datenschutzbestimmungen von Google erhalten Sie hier.

2.5 Verwendung der Anzeigen-Features von Google Analytics

Abhängig von den Seiten, die Sie auf unserer Website besuchen, verwenden wir darüber hinaus bestimmte Anzeigen-Features von Google Analytics, wie z.B. Berichte über demographische Merkmale und Interessen, sowie Remarketing-Features.
Um diese Features zu ermöglichen, speichert Google ein sogenanntes DoubleClick-Cookie eines Drittanbieters auf Ihrem Gerät (sofern Sie bestimmte Seiten unserer Website bzw. Webseiten anderer Anbieter aufrufen, welche auf DoubleClick-Cookies basierende Anzeigen-Features implementiert haben).
Das DoubleClick-Cookie speichert Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (und gegebenenfalls anderer im Google-Werbenetzwerk aufgerufener Seiten), einschließlich der besuchten Seiten, Anzeigenaufrufe, Seitenaufrufe, Nutzerinteraktionsdaten, Browser-Informationen, IP-Adresse, einer Cookie-ID und Ihrer Suchhistorie. Ohne Ihre vorherige Einwilligung wird Google weder Ihren Namen, noch sonstige personenbezogene Daten mit Ihrem DoubleClick-Cookie verlinken.
Wir verwenden Google Analytics zur Analyse der in dem DoubleClick-Cookie gespeicherten Daten, um statistische Berichte zu den demographischen Daten unserer Nutzer (Alter, Geschlecht) sowie zu deren Interessen zu erhalten. Diese Berichte helfen uns dabei, unsere Nutzer besser zu verstehen und unsere Website und Leistungen zu verbessern.
Darüber hinaus verwenden wir Remarketing-Features von Google Analytics zur Durchführung von Werbekampagnen (einschließlich Google AdWords) für die Nutzer unserer Website. Basierend auf Ihren früheren Besuchen unserer Website (sowie den bei diesen früheren Besuchen gezeigten Interessen) erhalten diese Nutzer eine entsprechend zielgerichtete Werbung beim Surfen auf anderen Internetseiten innerhalb des Google-Werbenetzwerkes. Wir verwenden die Anzeigen-Features von Google Analytics gegebenenfalls auch dazu, die Wirksamkeit von Werbekampagnen zu messen.
Bitte beachten Sie ferner, dass Google sowie anderen Drittanbietern durch das DoubleClick-Cookie eine zielgerichtete Werbung (basierend auf Ihren früheren Besuchen unserer Website und/oder anderer Internetseiten) ermöglicht wird. Diese Anzeigen können auf Webseiten von Google und/oder anderen im Google-Werbenetzwerk teilnehmenden Anbietern angezeigt werden.
Ihre Präferenzen und die Deaktivierung der interessenbasierten Anzeigen von Google können Sie in Ihren Anzeigeneinstellungen von Google verwalten. In diesem Fall wird die eindeutige Cookie-ID des DoubleClick-Cookies überschrieben und kann nicht mit einem bestimmten Browser in Verbindung gebracht werden. Bitte beachten Sie, dass ein neues DoubleClick-Cookie gespeichert werden kann, sofern Sie alle Cookies von Ihrem Gerät löschen und Sie daher gegebenenfalls Ihre Einstellungen zur Deaktivierung erneuern müssen.
Sofern Sie das DoubleClick-Cookie dauerhaft deaktivieren wollen, bitten wir Sie, ein entsprechendes Browser-Plugin hier herunterzuladen und zu installieren.
Darüber hinaus können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter zur Online-Werbung über die US-basierte Seite aboutads.info.choices bzw. die EU-basierte Seite Your Online Choices deaktivieren.
Einen Überblick über die Datenschutzbestimmungen von Google erhalten Sie hier.

2.6 Sonstige Cookies Dritter

Einige Inhalte bzw. Anwendungen, einschließlich Werbeanzeigen, auf der Website können von nicht mit uns verbundenen Drittanbietern stammen. Diese speichern gegebenenfalls Cookies auf Ihrem Gerät für eigene Zwecke. Diese Tracking-Technologien Dritter bzw. deren Nutzung wird von uns nicht kontrolliert.
Sie können die Speicherung und Nachverfolgung durch solche Cookies Dritter durch eine entsprechende Anpassung bzw. Abänderung Ihrer Browser-Einstellungen verhindern. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Anleitung zu Ihrem Browser.

3. YOUTUBE

Diese Website enthält auch Videos, die von YouTube LLC („YouTube“) zur Verfügung gestellt werden. Die Nutzung der Angebote von YouTube erfordert eine Verbindung zu den Servern von YouTube in den USA. Während dieses Prozesses werden Cookies auf Ihrem Endgerät abgelegt und bestimmte Daten an YouTube übermittelt. Für alle in unsere Website eingebundenen Videos haben wir den von YouTube angebotenen erweiterten Datenschutzmodus aktiviert. Dies bedeutet, dass YouTube Daten über einen Besucher unserer Website nur dann speichert, sofern er/sie ein eingebundenes Video abspielt. Die Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube wird von Medela nicht kontrolliert und Medela erhält keinen Zugriff auf die erhobenen Daten. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie von YouTube vor der Verwendung von YouTube-Features sorgfältig.
Weitere Informationen zur Erfassung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von YouTube unter www.youtube.com.

4. UMFRAGEN UND GEWINNSPIELE

Medela führt über diese Website gegebenenfalls Umfragen und Gewinnspiele durch. Sofern nicht anderweitig angegeben, werden die von Ihnen für die Teilnahme an diesen Umfragen bzw. Gewinnspielen übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich in dem Umfang erfasst, verarbeitet und verwendet, wie dies zur Durchführung der entsprechenden Umfrage bzw. des Gewinnspiels erforderlich ist. Vor Ihrer Teilnahme informieren wir Sie darüber, welche Daten wir erfassen und wie wir die erfassten Daten verwenden wollen.

5. ERSTELLEN EINES EINZIGEN EINTRAGES MIT INFORMATIONEN AUS ANDEREN QUELLEN

Sofern Sie sich entschließen, andere von uns angebotene Dienste zu nutzen, z.B. die MyMedela Still-App oder unsere Webshop-Plattform (verfügbar unter www.medela.com, www.medela.de, www.medela.ch und/oder anderen Medela-Webseiten (jeweils einschließlich aller Unterseiten)), erstellen wir bzw. die Medela AG gegebenenfalls einen einzigen Eintrag über Sie, in welchem wir die Daten, die wir von Ihnen durch die Nutzung dieser anderen Dienste erhalten, mit den Daten, die wir von Ihnen durch die Nutzung unserer Website erhalten, zusammenführen.
Dieser zusammenfassende Eintrag hilft uns dabei, Ihre Bedürfnisse und Vorlieben besser zu verstehen, damit wir bzw. die Medela AG Ihnen die gewünschten Produkte und Leistungen effizienter anbieten können und Sie von einem personalisierten Erlebnis profitieren können.
Ohne Ihre ausdrückliche vorherige Einwilligung (z.B. im Rahmen Ihrer Anmeldung für den Newsletter) verwenden wir bzw. die Medela AG solche Daten nicht für den Versand von Direktmarketingmitteilungen an Sie. Sofern nicht anderweitig in dieser Website Datenschutz- und Cookie-Richtlinie angegeben, verwenden wir bzw. die Medela AG Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung bzw. eine gesetzliche Verpflichtung weder für andere Zwecke, noch geben wir diese an Dritte weiter.

6. WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

6.1 Medela betreibt diese Website als verantwortliche Stelle und ist als Ansprechpartner für Deutschland für die lokale Betreuung der Kundenbeziehung verantwortlich. Um darüber hinaus eine effiziente Kundenpflege zu ermöglichen, wird die Kundenbeziehung mit Ihnen zudem zentral von der Medela AG als verantwortliche Stelle verwaltet, abgewickelt und betreut. Die Medela AG speichert die personenbezogenen Daten sämtlicher Kunden innerhalb der Medela-Gruppe in Europa in einer zentralen Datenbank, um eine effektive und koordinierte Betreuung der Kundenbeziehungen innerhalb der Medela-Gruppe sicherzustellen und ein bestmögliches Kundenerlebnis zu gewährleisten. Medela AG verarbeitet und nutzt die Daten, die sie von Medela oder direkt von Ihnen erhält, nur in dem Umfang und für die Zwecke, wie dies in dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie beschrieben ist und/oder auch Medela gestattet ist.

6.2 Darüber hinaus arbeiten Medela und/oder die Medela AG gegebenenfalls mit externen technischen Dienstleistern zusammen, welche befugt sind, Leistungen in unserem Auftrag und gemäß unseren Anweisungen zu erbringen. Diese Unternehmen können Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten, jedoch ausschließlich in dem Umfang, wie dies für die Nutzung unserer Website durch Sie, einschließlich der Erbringung unserer Leistungen bzw. der Bearbeitung Ihrer Anfragen oder Bestellungen erforderlich ist. So beauftragt Medela (und/oder die Medela AG) gegebenenfalls Dienstleister mit dem Hosting unserer Website bzw. der Speicherung Ihrer Daten oder der Analyse der erfassten Daten gemäß Ziffer 2. Diese Dienstleister dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht an unbefugte Dritte weitergeben oder diese für andere Zwecke als angewiesen verwenden. Einige dieser Dienstleister sind gegebenenfalls in Ländern außerhalb der Schweiz und der EU/dem EWR ansässig, welche nicht dasselbe Datenschutzniveau wie in Ihrem Heimatland gewährleisten. Medela und/oder die Medela AG haben jedoch mit diesen Dienstleistern entsprechende Verträge abgeschlossen, um sicherzustellen, dass alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den geltenden Anforderungen ergriffen werden. Bei weiteren Fragen zu unseren Dienstleistern nehmen Sie bitte, wie nachstehend unter Ziffer 8 erläutert, Kontakt mit uns auf.

6.3 Sofern nicht anderweitig vorstehend angegeben, übermitteln wir bzw. die Medela AG Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Einwilligung nicht an Dritte, sofern wir hierzu nicht gesetzlich verpflichtet sind.

7. SPEICHERUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN UND DATENSICHERHEIT

Ihre Daten werden auf Servern in der Schweiz gespeichert. Darüber hinaus beauftragen Medela und/oder die Medela AG gegebenenfalls Anbieter von Clouddiensten mit Sitz außerhalb der Schweiz und der EU/des EWR, einschließlich in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA), mit dem Hosting und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Speicher-, Kommunikations- und Marketingzwecke. Da die Gesetze in diesen Ländern unter Umständen nicht dasselbe Datenschutzniveau vorsehen, welches in der Schweiz bzw. der EU/dem EWR für angemessen erachtet wird, haben wir bzw. die Medela AG die notwendigen Maßnahmen ergriffen, um einen ordnungsgemäßen Umgang und Schutz im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten sicherzustellen und dafür Sorge zu tragen, dass diese ausschließlich in unserem Auftrag und gemäß unseren Anweisungen verarbeitet werden.
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich. Wir haben geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um Ihre personenbezogenen Daten vor einer unbefugten Weitergabe, einem unbefugten Zugriff, einer Abänderung, einem Missbrauch sowie vor einer zufälligen oder rechtswidrigen Vernichtung bzw. einem Verlust zu schützen.

8. IHRE RECHTE / SO KONTAKTIEREN SIE UNS

Gemäß den Bestimmungen der jeweils geltenden Datenschutzgesetze haben Sie das Recht, Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, gegebenenfalls die Berichtigung, Löschung und/oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen und/oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus rechtfertigenden Gründen zu widersprechen.
Sie können darüber hinaus alle erteilten Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Zu diesem Zweck können Sie die für die unterschiedlichen Dienste eingerichteten Deaktivierungsmechanismen nutzen (siehe Beschreibung unter den jeweiligen Ziffern dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie für die einzelnen Dienste) oder uns – im Hinblick auf Ihre Newsletter-Anmeldung – per E-Mail unter nachstehender Adresse kontaktieren.
Bei Fragen zur Erfassung, Verarbeitung und/oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bzw. zur Wahrnehmung Ihrer Rechte senden Sie uns bitte eine E-Mail an medela-blog@medela.de.

9. ÄNDERUNGEN ZU DIESER WEBSITE DATENSCHUTZERLKÄRUNG UND COOKIERICHTLINIE

Wir behalten uns Änderungen zu dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie jederzeit für die Zukunft vor. Die jeweils gültige Version dieser Website Datenschutzerklärung und Cookierichtlinie wird auf der Website veröffentlicht. Auch wenn wir keine häufigen Änderungen dieser Erklärung und Richtlinie beabsichtigen, raten wir Ihnen, unsere aktuellste Erklärung und Richtlinie bei Ihrem Besuch noch einmal zu lesen, damit Sie sicher sein können, dass Sie über die von uns erfassten Daten, deren Verwendung und Weitergabe informiert sind und in eine entsprechende Verarbeitung einwilligen.

Anlage: Einwilligungserklärungen
Um eine vollständige Transparenz hinsichtlich unserer Abläufe zu ermöglichen, stellen wir unseren Nutzern den Inhalt der über unsere Website eingeholten Einwilligungserklärungen zur Verfügung. Im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Website haben Sie gegebenenfalls ausdrücklich eine bzw. mehrere der nachstehenden Einwilligungserklärungen abgegeben:

– Anmeldung für den Newsletter
Ja, ich möchte mich für den Newsletter anmelden und willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.

– Cookie-Einwilligung
Wir verwenden Cookies zum Zwecke der Analyse der Websitenutzung und Personalisierung unseres Angebots. Indem Du die Website weiter nutzt, erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Zu diesem Zweck können Sie die für die unterschiedlichen Dienste eingerichteten Abmelde- bzw. Deaktivierungsmechanismen nutzen (siehe Beschreibung unter den jeweiligen Ziffern dieser Website Datenschutz- und Cookie-Richtlinie für die einzelnen Dienste) oder – im Hinblick auf Ihre Newsletter-Anmeldung – Ihren Widerspruch per E-Mail oder per Post an die unter Ziffer 8 dieser Website Datenschutz- und Cookie-Richtlinie angegebene Anschrift richten.