Magische Flaschen DIY

DIY für Entdecker-Babys: Magische Flaschen

Die ganze Welt in einer Flasche: Gefüllt mit geheimnisvoll glitzernden, raschelnden, bunten Kleinigkeiten sprechen diese magischen Flaschen gleich mehrere Sinne deines Babys an. Beim Wenden und Schütteln gibt es immer Etwas zu entdecken. Und das Schönste: Sie sind ganz schnell selbst gemacht. Los geht’s!

Du brauchst:

  • 4 Plastikflaschen mit Deckel
  • Sekundenkleber
  • Vogelsand
  • Lebensmittelfarbe
  • Öl
  • Glitzer
  • Kleine Plastiktiere
  • Perlen
  • Sternchennudeln
  • Würfel
  • Shampoo

Meeresrauschen-Flasche

Flasche bis zur Hälfte mit Wasser füllen, ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe dazu und gut umrühren.

Nun ein paar Esslöffel Sand und verschiedene kleine Plastiktiere dazugeben. Flasche mit Wasser auffüllen.

Den Deckel gut mit Sekundenkleber verschließen. Fertig ist die kleine Wunderwelt!

Galaxy- Flasche

Flasche bis zur Hälfte mit Öl füllen und ca. 3 EL Glitter dazugeben.

Wasser mit Lebensmittelfarbe einfärben, Perlen hinzufügen und anschließend die Flasche mit Wasser auffüllen.

Deckel auch hier gut mit Sekundenkleber verschließen.

Fertig ist die Zauberflasche!

Rüttel-Schüttel-Flasche

Flasche bis zur Hälfte mit unterschiedlichen Perlen und Sternchennudeln füllen.

Wenn alles drin ist: Sekundenkleber beim Deckel aufsetzen nicht vergessen!

Keine Rassel ist schöner!

Würfel-Flasche

Flasche zu einem Drittel mit Wasser füllen und fast bis zum Rand mit Shampoo auffüllen. Würfel und eventuell ein paar Perlen dazugeben.

Mit Wasser komplett auffüllen und Deckel mit Sekundenkleber verschließen.

Faszinierend, wie die Würfel langsam aus den Glitzerschwaden auftauchen…

Wir wünschen dir viel Spaß beim Basteln und deinem Baby viel Freude beim Entdecken!