Perfektes Last-Minute-Mitbringsel

Der selbstgebastelte Teddy aus Handtüchern ist ein schöner Hingucker

Innerhalb kurzer Zeit kann man den süßen Teddy zaubern – und meist hat man alles, was man dazu benötigt, im Haus. Wir finden, das ist das perfekte last-minute Geschenk zur Geburt.

 

 

Material

 

  • Gästehandtuch, 50 x 30 cm
  • Schleifenband, ca. 50 cm
  • 3 kleine Gummibänder

 

 

Anleitung

 

 

 

 

 

1. Die rechte Seite des Handtuchs zu 1/3 einklappen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Obere Kante bis zur Mitte eng einrollen und mit einem Buch fixieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Nun auch die untere Kante bis zur Mitte eng einrollen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Rolle umdrehen und Enden gegeneinander verdrehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5. Linke zur rechten Seite klappen, so dass ein Abstand von ca. 2 cm bleibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Oberseite etwas zu den Seiten schieben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7. Mit einem Gummiband den Kopfbereich fixieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

8. Ohren abtrennen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

9. Mit einem schönen Schleifenband um den Hals ist der kleine Bär schon fertig!

 

 

 

 

 

 

 

 

Habt ihr noch weitere Do-it-yourself Ideen für uns? Dann schickt uns eure schönsten DIY Dinge unter kontakt@medela.de – wir freuen uns darauf.