Das Selbermachen von Babyöl ist sehr hautverträglich und einfach in der Umsetzung.

Top 3: Unsere liebsten Baby-Ideen zum Selbermachen

Einfallsreich und kinderleicht: Mit diesen Do-it-yourself-Ideen verschönerst du den Alltag rund ums Baby. Da Müttern oft nicht viel Zeit bleibt, sind alle DIY-Gimmicks schnell und (fast) nebenbei gemacht.

 

Beste Aufstiegschancen: bunte Tüll-Luftballons

  1. Nehme Luftballons – so viele du willst.
  2. Besorge bunten und leichten Stoff (Tüll oder Organza).
  3. Fülle die Ballons mit dem Helium und umhülle sie mit dem Stoff, den du unten mit einem leichten, dünnen Stück Garn zusammenbindest. Den überschüssigen Stoff abschneiden.

 

Geschmeidig bleiben: Baby-Öl mit Calendula

  1. Besorge 40 Gramm getrocknete Ringelblumenblüten (Calendula, gibt es im Reformhaus).
  2. Stelle 1 Liter kaltgepresstes Öl (z. B. Mandel-, Avocado- oder Jojobaöl) bereit .
  3. Fülle beides in ein großes Weck-Glas.
  4. Stelle das Weck-Glas in einen Topf mit heißem Wasser, auf niedrigster Stufe 2 Stunden durchziehen lassen (nicht kochen).
  5. Umrühren nicht vergessen: Alle 30 Minuten mit einem Holzlöffel durchrühren und bei Bedarf Wasser in den Topf nachfüllen.
  6. Das Öl durch ein Geschirrtuch abseihen, abkühlen lassen und in Flaschen füllen.

 

Bleibt in schönster Erinnerung: Lieblingsfoto auf Holz

  1. Kopiere dein Lieblingsfoto mit einem Laserkopierer. Das Foto sollte natürlich auf den Holzklotz passen, gegebenenfalls zuschneiden.
  2. Eine Seite des Holzklotzes gleichmäßig mit Decoupage-Kleber einpinseln. Die bedruckte Seite des Fotos auch; auf die Rückseite des kopierten Bildes darf kein Kleber kommen.
  3. Foto auf den Holzklotz legen und gut festdrücken. Luftblasen mit einem weichen Tuch herausdrücken und 24 Stunden trocknen lassen.
  4. Jetzt mit den Fingern etwas Wasser auf das aufgeklebte Foto bringen. Danach die erste Schicht des Papiers abrubbeln. Vorsichtig, sonst rubbelst du das Bild mit ab. Wieder kurz trocknen lassen, bis du die letzte Schicht Papier siehst. Auch diese weiße Schicht mit nassem Finger abrubbeln.
  5. Trocknen lassen und abschließend mit Vaseline das Bild zum Glänzen bringen.

 

 

Welche DIY-Idee hast du noch? Was war dein liebstes Baby-Geschenk, das dir jemand selbst gemacht hat? Schreibe uns unter kontakt@medela.de oder in der Medela Deutschland Facebook-Community.